Alubarrier

Alubarrier

Alubarrier 2

Klicken zum Vergrößern

Produktbeschreibung

Karton mit Alumiumfolienlaminat auf der Rückseite eignet sich zur Verpackung empfindlicher Produkte, die vor Licht , Feuchtigkeit und Gasen geschützt werden müssen. Die Alumimiumbeschichtung macht diesen Karton für Licht, Feuchtigkeit, Aromen und Gase praktisch undurchlässig.

Eine auf Aluminiumfolie aufgebrachte LDPE-Beschichtung schützt die Folie vor aggresiven Produkten und macht die Oberfläche versiegelfähig. Die Druckseite des Basiskartons kann wie bei den normalen beidseitig kunststoffbeschichteten Kartons mit LDPE beschichtet werden.

Zusätzlichen Eigenschaften

Das Aluminiumfolienlaminat ergibt:

  • Gute Versiegelungsfähigkeit
  • Hervorragende Feuchtigkeits-, Aroma-, und Gasbarriere von innen
  • Hervorragende Lichtundurchlässigkeit

Die Rückseite besitzt normalerweise eine NSO (non-set-off)-Oberfläche, um Ablegetendenz der Druckfarben und Reibung zu verringern.

 

Typische Einsatzbereiche

Alubarrier ein- oder beidseitig

Süßwaren
Tabak
Gebäck und andere Lebensmittel
Backmischungen
Cerealien
Speiseeis

Basiskarton/Flächengewicht-Übersicht

Eigenschaften des Basiskartons siehe unter Kartonqualitäten im Produkt Katalog. Alubarrier ist in den folgenden Basiskarton/Flächengewichtskombinationen erhältlich:


 Invercote Druckseite 15-25 g/m2 PE, Hochglanz-Oberfläche, coronabehandelt
------------------------------------------------
Flächengewichtsbereich entsprechend dem spezifizierten Basiskarton
------------------------------------------------
Rückseite 57 g/m2 Alubarrier, NSO-oberfläche, nicht coronabehandelt
   
 Invercote Druckseite
------------------------------------------------
Flächengewichtsbereich entsprechend dem spezifizierten Basiskarton
------------------------------------------------
Rückseite 57 g/m2 Alubarrier, NSO-oberfläche, coronabehandelt
   
 Incada Druckseite 15-25 g/m2 PE, Hochglanz-Oberfläche, coronabehandelt
------------------------------------------------
Flächengewichtsbereich entsprechend dem spezifizierten Basiskarton
------------------------------------------------
Rückseite 57 g/m2 Alubarrier, NSO-oberfläche, nicht coronabehandelt
   
 Incada Druckseite
------------------------------------------------
Flächengewichtsbereich entsprechend dem spezifizierten Basiskarton.
------------------------------------------------
Rückseite 57 g/m2 Alubarrier, NSO-oberfläche, coronabehandelt
   
  Für Alubarrier ergibt sich eine Erhöhung der Biegesteifigkeit als Resultat der Laminierung in Laufrichtung von 15-50% und in Querrichtung von 40-80% in Beziehung zum spezifizierten Wert des Basiskartons. Je geringer das Gewicht des Basiskartons desto höher ist der prozentuale Anstieg.


EigenschaftenDruckseite1)RückseiteToleranzenTestverfahren
Flächengewicht (g/m2) 15-25 57 - ISO 536
Zusätzliche Dicke (µm) 16-27 46 - Kalkulierte Werte
Oberflächenrauhigkeit (µm) ≤ 2.7 (typisch) ≥5.0 (typisch) PS≤ 3.5 ISO 8791
Oberflächenspannung (dynes/cm) ≥422) ≥422,3) - ISO 8296
Adhäsion (Skala) 5 (typisch) 6 (typisch) ≥4 Intern4)
1) Nur für 2-seitige Beschichtung.
2) Bei Produktion. Nach der Lieferung kann das Niveau durch Bedingungen, die ausserhalb unserer Kontrolle liegen, Beeinflusst werden.
3) Nur für 1-seitige Beschichtung.
4) Skala 1 - 6. (6 = voller Faserriss bei vollgestrichener Oberfläche).
 
 

Contact

Iggesund Paperboard
825 80 Iggesund
Sweden

+46 650 - 280 00
info@iggesund.com

Connect with Iggesund

  • Holmen.com
  • Cookies
  • MyPages
  • Drucken

© Iggesund 2016